Beseitigung Ölspur

Datum: 13.06.2021 um 22:23
Alarmierungsart: Alamos, Pager
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: Hilfeleistung  > H 1 
Einsatzort: Neuen Brücke/Werschberg/Oberau
Mannschaftsstärke: 11
Einheiten und Fahrzeuge:

  • FF Oberbrechen
  • ELW 1 , LF 10 , TLF 16/24 Tr 

Einsatzbericht:

Ein landwirtschaftliches Nutzfahrzeug verursachte eine Ölspur. Es handelte sich vermutlich um Hydrauliköl. Der Verursacher meldete den Vorfall selbst.
In Bereich der asphaltierten Wege bzw. des Fahrradwegs an der Neuen Brücke/Werschberg/Oberau und zwischen den Brücken wurde das Öl mit Bindemitteln gebunden und am Folgetag vom Bauhof aufgenommen und entsorgt.