Nächtliche Personensuche

Einsatz

Eine 88-Jährige hatte sich abends aus einem Seniorenzentrum in Villmar auf den Weg gemacht. Die möglicherweise verwirrte Person war bei Verwandten in Eisenbach eingetroffen von wo sie sich wieder um etwa 21:45 Uhr entfernt hatte. Familienangehörige hatten sie nicht zurückhalten können. Daraufhin wurde eine Suche zum Schutz der Person begonnen.

Weiterlesen

Beseitigung Ölspur

Die Erkundung erfolgte bereits vor der Alarmierung durch die Leitstellen. Als Sicherungsmaßnahmen zur Beseitigung eine Ölspur wurde diese von der Feuerwehr Oberbrechen und Werschau mit Bindemittel abgestreut. Das Bindemittel wurde wieder aufgenommen.

Weiterlesen

Batterie explodiert, Säure tritt aus

Nachdem mehrere Wochen kaum Einsätze zu verzeichnen waren. Kam es am Sonntag den 03.04. nach dem Einsatz am frühen Morgen zu einer weiteren Alarmierung. Die Fahrzeugbatterie eines Wohnmobils ẃar mit einem vernehmlichen Knall explodiert, völlig zerstört und die Batteriesäure trat aus.

Weiterlesen

Hilfeleistungseinsatz Schmort Starkstromkabel

Gemeldet war ein brennendes Starkstromkabel. Beim Eintreffen an der Einsatzstellen wurde ein Schmorbrand der Kabelverbindung durch Wassereintritt festgestellt. Nach Entfernung des Schlosses und Öffnung des versorgenden Baustromkastens wurde das Kabel stromfrei geschaltet und die verantwortliche Baufirma informiert. Weiterlesen

Fahrzeug in Leitplanke -> Fehlalarm

Von der Leitstelle wurde „Fahrzeug in Leitplanke“ gemeldet. Dabei handelte es sich um ein Pannenfahrzeug. Die Feuerwehren der Gemeinde Brechen rückten unmittelbar wieder ab. Zwischenzeitlich ergab sich für die FF Niederbrechen ein Einsatz mit einem gestürzten Fahrradfahrer auf dem Radweg R8 im Bereich Rheingauer Platz.

Weiterlesen
1 2