Person eingeklemmt – Transporter auf Seite gekippt BAB3

Datum: 09.09.2020 
Alarmzeit: 10:08 Uhr 
Alarmierungsart: GroupAlarm, Pager 
Dauer: 1 Stunde 15 Minuten 
Art: Hilfeleistung  
Einsatzort: BAB 3, Ri. Köln, km 114 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: ELW 1 , TLF 16/24 Tr  
Einheiten: FF Oberbrechen, FF Niederbrechen, FF Werschau 


Einsatzbericht:

Von der Leitstelle Limburg/Weilburg war ein eingeklemmte Person in einem auf der Seite liegenden Transporter gemeldet. Polizei und Rettungsdienst waren bereits vor Ort. Der Fahrer hatte das Fahrzeug bereits verlassen.

Der Transporter blockiert die beiden rechten Spuren der Autobahn. Einige hundert Meter vor der Einsatzstelle kam es zu einem Folgeunfall, hier kamen keine Personen zu Schaden. Die vor Ort befindliche Polizei bat den Fahrer eines im Stau befindlichen Baustoff-LKW um Hilfe. Dieser konnte den Transporter aufrichten und das Fahrzeug auf den Standstreifen geschoben werden, so dass die Einsatzstelle sehr schnell wieder freigeben und verlassen werden konnte.