Tragehilfe für den Rettungsdienst in der Bischof-Blum-Straße

Datum: 08.08.2021 um 14:02
Alarmierungsart: Alamos, Pager
Dauer: 40 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung  > H 1 Y 
Einsatzort: Oberbrechen, Bischof-Blum-Straße
Mannschaftsstärke: 5
Einheiten und Fahrzeuge:

  • FF Oberbrechen
  • LF 10 

Weitere Kräfte: RTW


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Oberbrechen wurde zu einer Unterstützung durch Tragehilfe vom Rettungsdienst in die Bischof-Blum-Straße gerufen.
Im Garten eines Wohnhauses war es zu einem Sturz gekommen. Die Patienten erlitt eine Fußverletzung und war nicht gehfähig.

Notarzt und Rettungsdienst hatten die Patienten auf einem Spineboard (Rettungsbrett) zum Transport vorbereitet.
Aufgrund der Rutschgefahr am Hang dieses Gartens alarmiert der Rettungsdienst zur Sicherheit die Feuerwehr nach. Die Patienten wurde dann über eine kopfhohe Mauer auf die nächste Terasse gehoben und dem Rettungsdienst wieder übergeben.
Die durch Lehm verunreinigten Stiefel auch des Rettungsdienstes wurden dann vor Ort noch gereinigt.