BAB 3: Familie verunglückt bei Unfall bei Bad Camberg

Datum: 14.08.2022 um 14:30
Alarmierungsart: Alamos, Pager
Einsatzart: Hilfeleistung 
Einheiten und Fahrzeuge:

  • FF Niederbrechen
  • FF Oberbrechen
  • FF Werschau

Weitere Kräfte: Rettungshubschrauber


Einsatzbericht:

Unfallflucht – Zeugen gesucht!

Bei einem Unfall auf der A3 zwischen Bad Camberg und Limburg-Süd ist eine Familie verunglückt. Der Unfallverursacher flüchtete.

Nach Polizeiangaben hatte der 33 Jahre alte Fahrer am Sonntag die Kontrolle über den Wagen verloren, nachdem ihn ein Audi-Fahrer zum Ausweichen gezwungen hatte.

Das Auto der Familie überschlug sich. Der Fahrer wurde schwer, die 27-jährige Ehefrau lebensgefährlich verletzt. Die ein und zwei Jahre alten Kinder kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

Der 59-jährige Unfallverursacher fuhr weiter, konnte später aber von der Polizei gestoppt und vorläufig festgenommen werden. Gesucht werden Zeugen des Unfalls.

 

Unser Einsatzbericht folgt.